Anmeldung  

   

Wer ist angemeldet  

Aktuell sind 89 Gäste und keine Mitglieder online

   

Seitenstatistik  

Benutzer
46
Beiträge
741
   

Jahresabschlussfeier der Fußballjugend Bohnental

Am vergangenen Sonntag fand in der Sporthalle in Scheuern die diesjährige Jahresabschlussfeier der Fußballjugend Bohnental statt. Von der G- bis zur D-Jugend waren fast alle Spielerinnen  und Spieler mit ihren Geschwistern, Eltern oder auch Oma und Opa zum feiern gekommen. Sie wurden von den Eltern der E-Jugend an der Kuchentheke, den Spielern der A-Jugend am Tresen und von den Spielern der C-Jugend an der Gewinnausgabe der Tombola bestens bewirtet. Die selbstgebackten Kuchen, Schnittchen und Brezel wurden von den Eltern der Minis- und F-Jugendspieler zur Verfügung gestellt.

Zu Beginn der Veranstaltung begrüßten die beiden Jugendleiter  Konrad Wendels (SV Überroth) und Adrian Harasimiuc (SV Scheuern) die anwesenden Gäste und insbesondere auch die Ortsvorsteher der Bohnentalorte und die Vereinsvorstände von Überroth und Scheuern.

Als dann endlich der Startschuss für die Tombola gegeben wurde, strömten die Kinder sofort zum Losverkauf und nur wenig später konnte man schon die ersten glücklichen Gewinner beobachten.

Als nächstes Highlight wurden den Gästen ‚die Sonntagsmaler‘ präsentiert. Das waren vier Teams, die sich jeweils aus Eltern der einzelnen Jugendmannschaften, teilweise verstärkt durch die anwesenden Ortsvorsteher, zusammensetzten. Ganz im Stiele von Frank Elstners ‚Montagsmaler‘ mußten die Teams nacheinander  auf einer Magnettafel, die durch filigrane Technik per Beamer auf eine große Leinwand übertragen wurde, Begriffe zeichnen, die dann von der begeistert mitmachenden Kinderschar erraten werden sollten.

Nachdem die beiden F-Jugend Mannschaften, begleitet von ihren Trainern Stephan Klein, Jörg Kirsch und Armin Backes, mit einem gelungenen Liedvortrag ihre Aufwartung gemacht hatten, begann die Verlosung der 3 Hauptpreise: ein Fahrrad, eine Stereoanlage und eine Carrera-Bahn machten für die strahlenden Gewinner den Nachmittag perfekt.

Spätestens als jedem Spieler der Fußballjugend Bohnental vom jeweiligen Mannschaftsbetreuer ein toller Addidas-Trainingsanzug ausgehändigt wurde, konnte man nur noch strahlende Kindergesichter auf der Bühne der Sporthalle finden.

Zum Abschluss des kurzweiligen Nachmittags machte der Chor der Trainer und Betreuer mit  dem selbst gedichteten Lied „Trainer lügen nicht“ den Abschluss der Veranstaltung.

Die Fußballjugend Bohnental bedankt sich bei allen, die zum Gelingen der Jahresabschlussfeier beigetragen haben, ganz herzlich!!!

   
© Fussballjugend-Bohnental 2006-2015