Anmeldung  

   

Wer ist angemeldet  

Aktuell sind 93 Gäste und keine Mitglieder online

   

Seitenstatistik  

Benutzer
46
Beiträge
741
   

Rückblick 3. Bohnentalcup 2006

Am letzten Wochenende fand in Scheuern bereits zum 3. Mal der Bohnentalcup für Jugendmannschaften statt, der von den Jugendabteilungen der Spielgemeinschaft Scheuern/Überroth durchgeführt wird. Dabei spielten am Freitag und Samstag fast 30 Mannschaften - angefangen von den Minis, über F-, E-, D- und C- bis zur B-Jugend jeweils als letzten Test vor der am kommenden Wochenende beginnenden Saison einen Sieger heraus. Es kam durchweg zu spannenden und jederzeit fairen Begegnungen, die von den Schiedsrichtern der Gruppe Prims auch gut geleitet wurden.

Minis:

Der Freitag sollte dann gleich mit einem Highlight beginnen, denn ein Turnier der Jüngsten (Minis) war angesetzt. Doch leider spielte das Wetter nicht optimal mit, so dass bei Regen nur 3 Mannschaften (Scheuern, Überroth und Primstal) antraten. Diese jedoch hatten sichtlich Spaß am Fußballspielen und auch die zahlreichen Zuschauer konnten sich schöner und spannender Spiele erfreuen. Letztlich wurden die Kleinsten dann auch alle für ihre Bemühungen belohnt, denn bei der Siegerehrung konnte jedem einzelnen Spieler eine Medaille übergeben werde. Diese wurden gestiftet vom Continentale-Versicherungsbüro Clemens Bach. Herzlichen Dank auch im Namen der Kinder dafür.

 

B_Jugend:

Nach den Jüngsten durften dann schließlich noch die Ältesten des diesjährigen Turniers, die B-Jugendlichen ran. Hier konnte ein gutes Teilnehmerfeld begrüßt werden, nicht zuletzt durch den Auftritt der Regionalligamannschaft des SV Thalexweiler. Diese setzte sich dann auch verdient als Turniersieger vor Scheuern, Löstertal und Michelbach durch.

 

E_Jugend:

Der Samstag begann mit ordentlichem Wetter und sah zunächst das Turnier der F-Jugend, wo sich der Favorit aus Hasborn vor Thalexweiler, Steinbach/Dörsdorf und unserer Mannschaft behaupten konnte. Nach der Mittagspause ging es frisch gestärkt mit dem E-Jugendturnier weiter, das Überroth nach dramatischem Finale vor Steinbach/Dörsdorf, Theley und Scheuern gewann.


D_Jugend:

Danach öffnete dann leider wieder der Himmel seine Schleusen und das hochklassige D-Jugendturnier fand bei schlechtem Wetter statt. Hier kam es zu sehr spannenden Begegnungen und die Entscheidung zu Gunsten von Scheiden 1 vor Thalexweiler und Steinbach/Dörsdorf fiel z.T. erst im Elfmeterschießen. Leider musste unser Team hier bereits in der Vorrunde die Segel streichen, allerdings gegen z.T. wirklich sehr gute Gegner.

C_Jugend:

Der Abschluss des Turniers blieb dann der C-Jugend vorbehalten, wo sich Eppelborn 1 im Finale gegen Hasborn behaupten konnte und unser Team im kleinen Finale nach großem Kampf nur im Elfmeterschießen den Kürzeren gegen Eppelborn 2 zog.

 

Alles in allem trotz des bescheidenen Wetters eine sehr schöne Veranstaltung, die insbesondere aufgrund der Fairness und dem Einsatz aller Beteiligten eine Werbung für den Fußball war. Besonders bedanken möchten wir uns an dieser Stelle noch bei den Ortsvorsteher(inne)n der Bohnentalorte, die jeweils die Siegerehrungen der einzelnen Mannschaften übernahmen und dem Turnier somit einen besonderen Stellenwert im Bohnental beimaßen. Des Weiteren geht ein Dank die Schiedsrichter sowie an alle die mit Sach- und Kuchenspenden bzw. durch ihre Dienste zum Gelingen beitrugen. Besonderer Dank hier an die Kreissparkasse KSK St. Wendel, die unser Turnier wie immer mit einer Geldspende unterstützte.
   
© Fussballjugend-Bohnental 2006-2015